H-Mix Betontankstelle

Aktuelles

Frischbeton zum Selberzapfen

  • Frischbeton für Handwerk, Garten und Hobby
  • 5 Betonsorten zum sofortigen Mitnehmen ohne lange Wartezeiten
  • Kleinmengen schon ab 0,15 m³
  • neu: jetzt ca. 4 Stunden Zeit zur Verarbeitung dank Verzögerer

So zapfen Sie Ihren Beton

Keine Voranmeldung notwendig

  1. Sie wählen Produkt und Menge - gerne beraten wir Sie auch dabei. Nach Bezahlung erhalten Sie eine Chipkarte.
  2. Fahrzeug unter dem Förderband positionieren, so dass Anhänger,Betonwanne usw. gefüllt werden können.
  3. Das Einführen der Magnetkarte am Terminal startet das Anrühren des Betons, die Betonausgabe erfolgt nur wenige Minute später.
  4. Nun können Sie direkt vom Hof fahren, Sie müssen nicht noch einmal an die Kasse.

Wichtiger Hinweis: Beton ist sehr schwer! Beachten Sie bitte das zulässige Gesamtgewicht Ihres Transportfahrzeugs! 0,15 m³ Beton wiegen bereits ca. 350 kg, 0,5 m³ wiegen ca. 1.150 kg!

Ihre Vorteile mit der H-Mix Betontankstelle

  • ohne lange Wartezeiten
  • kein Selbstanmischen
  • keine Reinigung des Mischers
  • ressourcenschonend durch Frischbeton aus aufbereitetem Betonbruch
  • kein Verpackungsmüll
  • Beton selbst zapfen ohne Voranmeldung
  • auch kleine Abgabemengen ab 0,15 m³
  • neu: ca. 4 Stunden verarbeitbar dank Verzögerer

Anwendungsbereiche

Unbewehrte, nicht-konstruktive Baumaßnahmen im Garten- und Landschaftsbau, kleine Wege- und Tiefbaumaßnahmen, z.B.:

  • Setzen von Randsteinen, Palisaden usw.
  • kleine Fundamente im Garten für Zaun- und Sichtschutz
  • Treppenfundamente
  • Pflasterarbeiten
  • Beeteinfassungen
  • Rohrfixierungen
  • kleine Wege im Garten
  • kleine, unbewehrte Bodenplatten

Betonsorten

Sorten-Nr.Verwendung
RGB 11 T (entspricht ca. Festigkeitsklasse C12/15)Pflasterarbeiten, Setzen von Bordsteinen etc.

RB 11 N (entspricht ca. Festigkeitsklasse C12/15)

Sauberkeitsschicht, Setzen von Zaunpfosten etc.

RB 12 T (entspricht ca. Festigkeitsklasse C12/15)

Pflasterarbeiten, Setzen von Bordsteinen etc.

RB 12 N (entspricht ca. Festigkeitsklasse C12/15)

kleine, unbewehrte Bodenplatten

RB 21 N (entspricht ca. Festigkeitsklasse C20/25)

Fundamente, unbewehrt

Ihr Ansprechpartner für die Betontankstelle

Holger Rauh
Telefon +49 83 41 - 96 68 99 - 570
holger.rauh(at)hoebel-umwelt.de 

Betriebszeiten der Betontankstelle

Mo - Fr 7 - 16.30 Uhr
Sa 8 - 11.30 Uhr


Download der Broschüre

Laden Sie sich hier die Broschüre zur Betontankstelle​​​​​​​ herunter!


Zum Schutz der Umwelt

Beton aus Recycling-Material

Als zertifiziertes Abbruch- und Entsorgungsunternehmen legt die Höbel Umwelt GmbH großen Wert auf nachhaltiges Wirtschaften. Um Ressourcen und Umwelt zu schonen gewährleisten wir einen sortenreinen und schadstofffreien Rückbau und eine qualifizierte Aufbereitung.
Für unseren Frischbeton verwenden wir 100% recyceltes und zertifiziertes Material aus dem selektiven Rückbau. Der entstehende RC-Beton ist ein innovativer und zugelassener Baustoff.